27
Mai 2000
Samstag · 16:00 Uhr

Christopher Maltman Bariton
Malcolm Martineau Klavier

Liederabend

Christopher Maltman Bariton
Malcolm Martineau Klavier

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Er ist's (Mörike), op. 79/24

Belsatzar (Heine), op. 57

Die feindlichen Brüder (Heine), op. 49/2

Meine Rose (Lenau), op. 90/2

Aufträge (L'Egru), op. 77/5

 

Liederkreis op. 24

nach Gedichten von Heinrich Heine

Morgens steh’ ich auf und frage

Es treibt mich hin

Ich wandelte unter den Bäumen

Lieb’ Liebchen

Schöne Wiege meiner Leiden

Warte, warte wilder Schiffman

Berg und Burgen schaun herunter

Anfangs wollt’ ich fast verzagen

Mit Myrten und Rosen

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Lieder nach Gedichten von Ludwig Rellstab, D 957/1-7

Liebesbotschaft

Krieges Ahnung

Frühlingssehnsucht

Ständchen

Aufenthalt

In der Ferne

Abschied

 

Die Sterne (Leitner), D 939

Herbst (Rellstab), D 945

Der Kreuzzug (Leitner), D 932

Die Taubenpost (Seidl), D 965 A

 

Zugaben:

ROBERT SCHUMANN

Der Nußbaum (Mosen), op. 25/2

FRANZ SCHUBERT

Wandrers Nachtlied II (Goethe), D 768

Künstler

»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland