12
Mai 1998
Dienstag · 16:00 Uhr

Christopher Maltman Bariton
Malcolm Martineau Klavier

Rittersaal
Schloß Achberg
Liederabend

Christopher Maltman Bariton
Malcolm Martineau Klavier

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Schlafloser Augen Leuchte (Byron)

Keine von der Erde Schönen (Byron)

Venetianisches Gondellied (Moore), op. 57/5

Nachtlied (Eichendorff), op. 71/6

Andres Mailied (Hexenlied) (Hölty), op. 8/8

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Normans Gesang (Scott), D 846

Auf dem See (Goethe), D 543

Jägers Abendlied (Goethe), D 368

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Cronnan (Ossian/Macpherson), D 282

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

aus »Myrthen«, op. 25

Venetianisches Lied I (Moore)

Venetianisches Lied II (Moore)

Hauptmanns Weib (Burns)

Hochländers Abschied (Burns)

Der Nußbaum (Mosen)

Du bist wie eine Blume (Heine)

Widmung (Rückert)

 

HUGO WOLF (1860–1903)

Sonne der Schlummerlosen (Byron)

Keine gleicht von allen Schönen (Byron)

An die Geliebte (Mörike)

Der Gärtner (Mörike)

Denk' es, o Seele! (Mörike)

Der Feuerreiter (Mörike)

 

Zugaben:

HUGO WOLF

Anakreons Grab (Goethe)

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY

Auf Flügeln des Gesangs (Heine), op. 34/2

Künstler

»Der Markus-Sittikus-Saal in Hohenems ist ein kleines Schmuckstück geworden.«

Neue Zürcher Zeitung, Schweiz