11
Mai 1997
Sonntag · 16:00 Uhr

Cornelia Zach Sopran
Guido Müller Klarinette
Alan Speer Klavier

Rittersaal
Schloß Achberg
Liederabend

Cornelia Zach Sopran
Guido Müller Klarinette
Alan Speer Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sehnsucht (Goethe), D 123

An den Mond (Hölty), D 193

Der Unglückliche (Pichler), D 713

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Des Mädchens Klage (Schiller), D 191

Litanei auf das Fest Aller Seelen (Jacobi), D 343

Auf dem Wasser zu singen (Stolberg), D 774

Verklärung (Pope), D 59

Nachtstück (Mayrhofer), D 672

Auflösung (Mayrhofer), D 807

 

– Pause –

 

Die Liebende schreibt (Goethe), D 673

Bei dir allein (Seidl), D 866/2

Die Liebe hat gelogen (Platen), D 751

Die Männer sind méchant (Seidl), D 866/3

Lachen und Weinen (Rückert), D 777

 

Der Hirt auf dem Felsen (Müller/Varnhagen), D 965

Sopran, Klarinette und Klavier

Mitwirkende

Sopran
Klarinette
Klavier
»The Schubertiade has become to serious song what Bayreuth is to Wagner. An iconic home.«

The Independent, Großbritannien