14
Mai 2010
Freitag · 20:00 Uhr

David Theodor Schmidt Klavier

Klavierabend

David Theodor Schmidt Klavier

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Partita Nr. 2 c-Moll, BWV 826

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Drei Klavierstücke, D 946

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Sonate c-Moll, op. 13 »Pathétique«

 

FRANZ LISZT (1811–1886)

Variationen über »Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen«

 

Zugabe:

JOHANN SEBASTIAN BACH

»Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ«

Bearbeitung von Ferruccio Busoni

Künstler

»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland