20
Juni 1992
Samstag · 20:00 Uhr

Dietrich Fischer-Dieskau Bariton
Hartmut Höll Klavier

Montforthaus
Feldkirch
Liederabend

Dietrich Fischer-Dieskau Bariton
Hartmut Höll Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

An den Mond (Goethe), D 296

Hoffnung (Goethe), D 295

Der Strom (unbekannt), D 565

Der Wanderer (F. v. Schlegel), D 649

Freiwilliges Versinken (Mayrhofer), D 700

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Wehmut (M. v. Collin), D 772

Totengräbers Heimwehe (Craigher), D 842

 

– Pause –

 

Auf der Bruck (Schulze), D 853

Des Sängers Habe (Schlechta), D 832

Am Fenster (Seidl), D 878

Fischerweise (Schlechta), D 881

Das Zügenglöcklein (Seidl), D 871

Der Kreuzzug (Leitner), D 932

Des Fischers Liebesglück (Leitner), D 933

Die Sterne (Leitner), D 939

Künstler

»Kакой еще фестиваль в мире открыл сразу пять музеев, связанных с музыкой, — не всегда больших, но всегда интересных?«

Colta, Russland