27
Juni 1999
Sonntag · 20:00 Uhr

Edita Gruberová Sopran
Vesselina Kasarova Mezzosopran
Friedrich Haider Klavier

Montforthaus
Feldkirch
Liederabend

Edita Gruberová Sopran
Vesselina Kasarova Mezzosopran
Friedrich Haider Klavier

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

Mährische Duette, op. 32

A já ti uplynu

Velet', vtácku, velet'

Dyby byla kosa nabrósená

V dobrým sme se sesli

Slavikovský polecko malý

Holub na javore

Voda a plác

Skromná

Prsten

Zelenaj se, zelenaj

Zajatá

Neveta

Sipek

 

– Pause –

 

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Gruß (Eichendorff), op. 63/3

Maiglöckchen und die Blümelein (Fallersleben), op. 63/6

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Sommerruh (Schad)

An den Abendstern (Kulmann), op. 103/4

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Die Meere (Müller), op. 20/3

Die Schwestern (Mörike), op. 61/1

 

GIOACCHINO ROSSINI (1792–1868)

»La regata veneziana« (Pepoli) aus »Les soirées musicales«

 

Zugaben:

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI (1840–1893)

Aus »Pique Dame«

VINCENZO BELLINI (1801–1835)

Aus »Norma«

GIOACCHINO ROSSINI

Aus »Tancredi«

Duetto buffo di due gatti (Katzenduett)

Künstler

»Die vorarlbergische Schubertiade in Hohenems und Schwarzenberg – das erlesene Programm, die kammermusikalische und liedsingende Weltelite, dazu die Einheit von Natur und Kultur und, nicht nur nebenbei, das kenntnisreichste Publikum, das sich denken lässt.«

Badische Zeitung, Deutschland