28
August 2003
Donnerstag · 20:00 Uhr

Emerson String Quartet

Kammerkonzert

Emerson String Quartet

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Streichquartett F-Dur, op. 18/1

 

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

»Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze«

 

Zugabe:

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH (1906–1975)

Allegro non troppo aus Streichquartett Nr. 3 F-Dur, op. 73

Mitwirkende


Emerson String Quartet

   Eugene Drucker (Violine)
   Philip Setzer (Violine)
   Lawrence Dutton (Viola)
   David Finckel (Violoncello)

»Nirgends ist die Zahl der bedeutenden Schubert-Interpreten so groß wie an der Schubertiade. Jahr für Jahr und quer durch alle Generationen von Künstlern.«

Musik & Theater, Schweiz