23
August 2016
Dienstag · 16:00 Uhr

Emerson String Quartet

Kammerkonzert

Emerson String Quartet

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett a-Moll, D 804 »Rosamunde«

Allegro ma non troppo

Andante

Menuetto (Allegretto) mit Trio

Allegro moderato

 

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

Streichquartett D-Dur, op. 76/5

Allegretto

Largo, cantabile e mesto

Menuetto: Allegro ma non troppo

Finale: Presto

 

– Pause –

 

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI (1840–1893)

Streichquartett es-Moll, op. 30

Andante sostenuto – Allegro moderato

Allegretto vivo e scherzando

Andante funebre e doloroso, ma con moto

Finale: Allegro non troppo e risoluto

 

Zugabe:

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

»Im süßen Bann deines Blickes« aus »Zypressen«

Mitwirkende


Emerson String Quartet

   Eugene Drucker (Violine)
   Philip Setzer (Violine)
   Lawrence Dutton (Viola)
   Paul Watkins (Violoncello)

»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland