30
August 2017
Mittwoch · 20:00 Uhr

Emerson String Quartet

Kammerkonzert

Emerson String Quartet

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Die späten Streichquartette (II)

 

Streichquartett a-Moll, op. 132 °

Assai sostenuto – Allegro

Allegro ma non tanto

Canzona di ringraziamento: Molto adagio (Heiliger Dankgesang eines Genesenen an die Gottheit, in der lidischen Tonart)

Alla Marcia, assai vivace – Allegro appassionato

 

– Pause –

 

Streichquartett B-Dur, op. 130, mit Großer Fuge, op. 133, als Finale *

Adagio ma non troppo – Allegro

Presto

Andante con moto, ma non troppo

Alla danza tedesca: Allegro assai

Cavatina: Adagio molto espressivo

Overtura: Allegro – Allegro – Fuga

 

1. Violine: ° Philip Setzer / * Eugene Drucker

Mitwirkende


Emerson String Quartet

   Eugene Drucker (Violine)
   Philip Setzer (Violine)
   Lawrence Dutton (Viola)
   Paul Watkins (Violoncello)

»Heute ist die Schubertiade nicht nur Pilgerort für Liedersüchtige, sondern auch eine der Urmütter aller Sommerfestivals. Die ihr Niveau gehalten, ja glorios gesteigert hat.«

Die Welt, Deutschland