07
September 2005
Mittwoch · 20:00 Uhr

Emmanuel Pahud Flöte
Paul Meyer Klarinette
Jean-Guihen Queyras Violoncello
Eric Le Sage Klavier

Kammerkonzert

Emmanuel Pahud Flöte
Paul Meyer Klarinette
Jean-Guihen Queyras Violoncello
Eric Le Sage Klavier

CARL MARIA VON WEBER (1786–1826)

Grand Duo concertant Es-Dur, op. 48

Klarinette und Klavier

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Drei Romanzen, op. 94

Flöte und Klavier

 

GABRIEL FAURE (1845–1924)

Trio d-Moll, op. 120

Klarinette, Violoncello und Klavier

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate (»Sonatine«) a-Moll, D 385

Flöte und Klavier

 

ROBERT SCHUMANN

Fünf Stücke im Volkston, op. 102

Violoncello und Klavier

 

ALEXANDER VON ZEMLINSKY (1871–1942)

Trio d-Moll, op. 3

Klarinette, Violoncello und Klavier

Künstler

Klarinette
Violoncello
Klavier
»Die vorarlbergische Schubertiade in Hohenems und Schwarzenberg – das erlesene Programm, die kammermusikalische und liedsingende Weltelite, dazu die Einheit von Natur und Kultur und, nicht nur nebenbei, das kenntnisreichste Publikum, das sich denken lässt.«

Badische Zeitung, Deutschland