03
Oktober 2021
Sonntag · 20:00 Uhr

Fatma Said Sopran
Sabine Meyer Klarinette
Nils Mönkemeyer Viola
William Youn Klavier

Kammerkonzert

Fatma Said Sopran
Sabine Meyer Klarinette
Nils Mönkemeyer Viola
William Youn Klavier

LOUIS SPOHR (1784–1859)

Aus: Deutsche Lieder für Sopran, Klarinette und Klavier, op. 103

Nr. 2: Zwiegesang (Reinick)

Nr. 3: Sehnsucht (Geibel)

Nr. 4: Wiegenlied in drei Tönen (H. v. Fallersleben)

Nr. 6: Wach auf (Dichter unbekannt)

 

CARL REINECKE (1824–1910)

Klarinettentrio A-Dur, op. 264

Moderato – Allegro

Intermezzo: Moderato

Legende: Andante

Finale: Allegro moderato

 

Pause

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Der Tod und das Mädchen (Claudius), D 531

Ganymed (Goethe), D 544

Nachtviolen (Mayrhofer), D 752

Der Zwerg (M. v. Collin), D 771

Sopran und Klavier

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Variationen g-Moll über »Hélas, j‘ai perdu mon amant«, KV 360

Thema (Andantino) und sechs Variationen

Viola und Klavier

 

FRANZ SCHUBERT

Der Hirt auf dem Felsen (Müller/Varnhagen), D 965

Sopran, Klarinette und Klavier


Zugabe:

LOUIS SPOHR

Wiegenlied in drei Tönen (H. v. Fallersleben)

Mitwirkende

Fatma Said
Alice Hath
Sopran
Sabine Meyer
scholzshootspeople
Klarinette
Nils Mönkemeyer
Irène Zandel
William Youn
Klavier
»Un festival différent, à découvrir. Pour Schubert, et l‘àtmosphère.«

La Libre Belgique, Belgien