07
Mai 2015
Donnerstag · 20:00 Uhr

Fazil Say Klavier
Minetti Quartett
Alois Posch Kontrabaß

Kammerkonzert

Fazil Say Klavier
Minetti Quartett
Alois Posch Kontrabaß

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

Streichquartett d-Moll, op. 76/2 »Quinten-Quartett«

Allegro

Andante o più tosto allegretto

Menuetto – Trio

Finale: Vivace assai

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Klaviersonate c-Moll, KV 457

Allegro

Adagio

Molto allegro

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klavierquintett A-Dur, D 667 »Forellenquintett«

Allegro vivace 

Andante 

Scherzo (Presto) mit Trio

Thema (Andantino) und sechs Variationen

Allegro giusto

Mitwirkende


Minetti Quartett

   Maria Ehmer (Violine)
   Anna Knopp (Violine)
   Milan Milojicic (Viola)
   Leonhard Roczek (Violoncello)

»Die Schubertiade Hohenems und Schwarzenberg zieht seit Jahrzehnten das liedaffine Publikum aus ganz Europa an, und daran hat sich nichts geändert, mag man die Gattung Lied auch immer wieder totsagen.«

St. Galler Tagblatt, Schweiz