02
Mai 2022
Montag · 20:00 Uhr

Francesco Piemontesi Klavier

Klavierabend

Francesco Piemontesi Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Allegretto c-Moll, D 915

 

Sechs Moments musicaux, D 780

Nr. 1 in C-Dur: Moderato 

Nr. 2 in As-Dur: Andantino 

Nr. 3 in f-Moll: Allegretto moderato 

Nr. 4 in cis-Moll: Moderato 

Nr. 5 in f-Moll: Allegro vivace 

Nr. 6 in As-Dur: Allegretto mit Trio

 

Pause

 

Sonate A-Dur, D 959

Allegro

Andantino

Scherzo (Allegro vivace) mit Trio (Un poco più lento)

Rondo: Allegretto


Zugaben:

FRANZ SCHUBERT

Impromptu Ges-Dur, D 899/3

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Siciliano aus Flötensonate C-Dur, BWV 1033

Mitwirkende

»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich