26
Juni 1988
Sonntag · 16:00 Uhr

Francisco Araiza Tenor
Jean Lemaire Klavier

Stadtsaal
Feldkirch
Liederabend

Francisco Araiza Tenor
Jean Lemaire Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Adelaide (Matthisson), op. 46

Andenken (Matthisson), WoO 136

Sehnsucht (Goethe), op. 83/2

Wonne der Wehmut (Goethe), op. 83/1

Seufzer eines Ungeliebten und Gegenliebe (Bürger), WoO 118

 

»An die ferne Geliebte« op. 98

Liederzyklus nach Gedichten von Alois Jeitteles

Auf dem Hügel sitz ich spähend

Wo die Berge so blau

Leichte Segler in den Höhen

Diese Wolken in den Höhen

Es kehret der Maien

Nimm sie hin denn, diese Lieder

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Adelaide (Matthisson), D 95

Andenken (Matthisson), D 99

Sehnsucht (Goethe), D 123

Wonne der Wehmut (Goethe), D 260

An die Freude (Schiller), D 189

 

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Schäfers Klagelied, D 121

An die Entfernte, D 765

Gesänge des Harfners aus »Wilhelm Meisters Lehrjahre«, D 478

   Wer sich der Einsamkeit ergibt

   Wer nie sein Brot mit Tränen aß

   An die Türen will ich schleichen

Erster Verlust, D 226

Willkommen und Abschied, D 767

 

Zugaben:

FRANZ SCHUBERT

Rastlose Liebe (Goethe), D 138

LUDWIG VAN BEETHOVEN

Zärtliche Liebe (Herrosee), WoO 123

FRANZ SCHUBERT

Schweizerlied (Goethe), D 559

Künstler

»If you want a crème de la crème festival, this is the one.«

The New York Times, USA