22
Juni 2017
Donnerstag · 16:00 Uhr

Gabriel Le Magadure Violine
Valentin Erben Violoncello
Shani Diluka Klavier

Kammerkonzert

Gabriel Le Magadure Violine
Valentin Erben Violoncello
Shani Diluka Klavier

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Klaviertrio H-Dur, op. 8

Zweite Fassung (1889)

Allegro con brio

Scherzo (Allegro molto) mit Trio (Meno allegro)

Adagio

Finale: Allegro

 

– Pause –

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klaviertrio B-Dur, D 898

Allegro moderato

Andante un poco mosso

Scherzo (Allegro) mit Trio

Rondo: Allegro vivace

 

Zugabe:

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Andante aus Klaviertrio d-Moll, op. 49

Künstler

Violoncello
Klavier
»Die Schubertiade ist ein Gesamtkunstwerk im besten Sinn.«

Fono Forum, Deutschland