30
Mai 1999
Sonntag · 11:00 Uhr

Gewandhaus Oktett Leipzig

Stadttheater
Lindau
Kammerkonzert

Gewandhaus Oktett Leipzig

FRANZ LACHNER (1803–1890)

Nonett F-Dur

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Sextett Es-Dur, op. 81b

 

RICHARD WAGNER (1813–1883)

»Siegfried-Idyll«

Mitwirkende


Gewandhaus Oktett Leipzig

   Henrik Hochschild (Violine)
   Peter Gerlach (Violine)
   Olaf Hallmann (Viola)
   Veronika Wilhelm (Violoncello)
   Bernd Meier (Kontrabaß)
   Cornelia Grohmann (Flöte)
   Thomas Hipper (Oboe)
   Peter Schurrock (Klarinette)
   Ingolf Barchmann (Klarinette)
   David Petersen (Fagott)
   Bernhard Krug (Horn)
   Jochen Pleß (Horn)
   Ulf Lehmann (Trompete)

»Die Schubertiade kredenzt dem auf höchstes Niveau eingestellten Publikum jene im ‚Alten Europa’ zwischen 1750 und 1900 geborene Lied-Kultur, die es sonst nirgendwo zu hören bekommt.«

Frankfurter Neue Presse, Deutschland