10
Mai 2002
Freitag · 16:00 Uhr

Gottlieb Wallisch Klavier

Klavierabend

Gottlieb Wallisch Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Die Klaviersonaten (II)

 

Sonate As-Dur, D 557

Sonate f-Moll, D 625

Sonate c-Moll, D 958

 

Zugaben:

Fragment c-Moll

Fragment C-Dur

Künstler

»Der einzige Kult, der bei der Schubertiade mit Bedacht betrieben wird, ist der Kult der höchsten musikalischen Qualität.«

Südwest Presse, Deutschland