30
Juni 1984
Samstag · 20:00 Uhr

Gundula Janowitz Sopran
Irwin Gage Klavier

Rittersaal im Palast
Hohenems
Liederabend

Gundula Janowitz Sopran
Irwin Gage Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Im Freien (Seidl), D 880

Bertas Lied in der Nacht (Grillparzer), D 653

Auf dem Wasser zu singen (Stolberg), D 774

 

Hagars Klage (Schücking), D 5

 

– Pause –

 

Ellens Gesänge aus Walter Scotts »The Lady of the Lake«, D 837-839

Raste Krieger! Krieg ist aus

Jäger, ruhe von der Jagd

Hymne an die Jungfrau

 

Delphine (Schütz), D 857/2

Im Frühling (Schulze), D 882

Der Fluß (F. v. Schlegel), D 693

Das Lied im Grünen (Reil), D 917

 

Zugaben:

Heidenröslein (Goethe), D 257

Seligkeit (Hölty), D 433

An die Musik (Schober), D 547

Mitwirkende

Klavier
»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland