04
Mai 2022
Mittwoch · 20:00 Uhr

Hagen Quartett

Kammerkonzert

Hagen Quartett

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Streichquartett G-Dur, KV 387 »Frühlingsquartett«

Allegro vivace assai

Menuetto: Allegro

Andante cantabile

Molto allegro

 

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

Streichquartett D-Dur, op. 64/5 »Lerchenquartett«

Allegro moderato

Adagio

Menuetto (Allegretto) mit Trio

Finale: Vivace

 

Pause

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART

Streichquartett B-Dur, KV 458 »Jagdquartett«

Allegro vivace assai

Menuetto moderato mit Trio

Adagio

Allegro assai


Zugabe:

Andante cantabile aus Streichquartett C-Dur, KV 465 »Dissonanzenquartett«

Mitwirkende

Hagen Quartett
© Andrej Grilc

Lukas Hagen (Violine)
Rainer Schmidt (Violine)
Veronika Hagen (Viola)
Clemens Hagen (Violoncello)

»Sie gilt als das bedeutendste Schubert-Festival weltweit: Die Schubertiade in Hohenems und in Schwarzenberg im Bregenzerwald geht alljährlich eine faszinierende Symbiose aus Kultur, Natur und Geschichte ein.«

Concerti, Deutschland