19
Juni 1989
Montag · 16:00 Uhr

Hagen Quartett
Alois Posch Kontrabaß
Paul Gulda Klavier

Rittersaal im Palast
Hohenems
Kammerkonzert

Hagen Quartett
Alois Posch Kontrabaß
Paul Gulda Klavier

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Streichquartett C-Dur, KV 465

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Fünf Menuette mit sechs Trios, D 89

Klavierquintett A-Dur, D 667 »Forellenquintett«

Künstler


Hagen Quartett

   Lukas Hagen (Violine)
   Rainer Schmidt (Violine)
   Veronika Hagen (Viola)
   Clemens Hagen (Violoncello)

»Die vorarlbergische Schubertiade in Hohenems und Schwarzenberg – das erlesene Programm, die kammermusikalische und liedsingende Weltelite, dazu die Einheit von Natur und Kultur und, nicht nur nebenbei, das kenntnisreichste Publikum, das sich denken lässt.«

Badische Zeitung, Deutschland