01
September 2013
Sonntag · 20:00 Uhr

Hagen Quartett

Kammerkonzert

Hagen Quartett

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Die Streichquartette (III)

 

Streichquartett a-Moll, op. 132

Assai sostenuto – Allegro

Allegro ma non tanto

Canzona di ringraziamento: Molto adagio

Alla Marchia, assai vivace – Allegro appassionato

 

– Pause –

 

Streichquartett e-Moll, op. 59/2

Allegro

Molto adagio

Allegretto

Finale: Presto

 

Zugabe:

Adagio cantabile aus Streichquartett G-Dur, op. 18/2

Künstler


Hagen Quartett
   Lukas Hagen (Violine)
   Rainer Schmidt (Violine)
   Veronika Hagen (Viola)
   Clemens Hagen (Violoncello)

»Ganz aus Holz gefertigt, fügt der Angelika-Kauffmann-Saal sich nicht nur unauffällig in den Wiesenhang, er bietet sechshundert Zuhörern nahezu ideale akustische Bedingungen: Es gibt keine schlechten Plätze.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland