15
Juni 1987
Montag · 20:00 Uhr

Hagen Quartett
Tabea Zimmermann Viola

Palasthof
Hohenems
Kammerkonzert

Hagen Quartett
Tabea Zimmermann Viola

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

Streichquartett g-Moll, op. 74/3 »Reiterquartett«

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Streichquintett C-Dur, KV 515

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett d-Moll, D 810 »Der Tod und das Mädchen«

 

Zugaben:

WOLFGANG AMADEUS MOZART

Menuetto aus Streichquartett d-Moll, KV 421

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

Aus »Zypressen«

Mitwirkende


Hagen Quartett

   Lukas Hagen (Violine)
   Anette Bik (Violine)
   Veronika Hagen (Viola)
   Clemens Hagen (Violoncello)

»Der einzige Kult, der bei der Schubertiade mit Bedacht betrieben wird, ist der Kult der höchsten musikalischen Qualität.«

Südwest Presse, Deutschland