27
August 2005
Samstag · 16:00 Uhr

Heinrich Schiff Violoncello
Stefan Vladar Klavier

Kammerkonzert

Heinrich Schiff Violoncello
Stefan Vladar Klavier

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Suite für Violoncello solo Nr. 3 C-Dur, BWV 1009

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 5 D-Dur, op. 102/2

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 2 F-Dur, op. 99

 

Zugabe:

FREDERIC CHOPIN (1810–1849)

Nocturne cis-Moll, op. post.

Künstler

Violoncello
Klavier
»Nirgends ist die Zahl der bedeutenden Schubert-Interpreten so groß wie an der Schubertiade. Jahr für Jahr und quer durch alle Generationen von Künstlern.«

Musik & Theater, Schweiz