10
September 2006
Sonntag · 11:00 Uhr

Heinrich Schiff Violoncello
Stefan Vladar Klavier

Kammerkonzert

Heinrich Schiff Violoncello
Stefan Vladar Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Sieben Variationen über »Bei Männern, welche Liebe fühlen« aus Mozarts »Die Zauberflöte« Es-Dur, WoO 46

Sonate für Klavier und Violoncello Nr. 1 F-Dur, op. 5/1

Zwölf Variationen über »Ein Mädchen oder Weibchen« aus Mozarts »Die Zauberflöte« F-Dur, op. 66

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate a-Moll, D 821 »Arpeggione-Sonate«

 

Zugabe:

FRITZ KREISLER (1875–1962)

Liebesleid

Künstler

Violoncello
Klavier
»Wer einmal da war, kommt wieder. Das gilt für große Künstler und für das Publikum.«

crescendo, Deutschland