05
September 2001
Mittwoch · 20:00 Uhr

Ian Bostridge Tenor
Julius Drake Klavier

Liederabend

Ian Bostridge Tenor
Julius Drake Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Der Strom (unbekannt), D 565

Auf der Donau (Mayrhofer), D 553

Lied eines Schiffers an die Dioskuren (Mayrhofer), D 360

Nachtstück (Mayrhofer), D 672

Viola (Schober), D 786

Abendstern (Mayrhofer), D 806

Gondelfahrer (Mayrhofer), D 808

Auflösung (Mayrhofer), D 807

 

– Pause –

 

Widerschein (Schlechta), D 949

Alinde (Rochlitz), D 904

Rastlose Liebe (Goethe), D 138

Geheimes (Goethe), D 719

Versunken (Goethe), D 715

Der Winterabend (Leitner), D 938

Die Sterne (Leitner), D 939

Strophe aus »Die Götter Griechenlands« (Schiller), D 677

 

Zugaben:

Totengräbers Heimwehe (Craigher), D 842

Fischerweise (Schlechta), D 881

Abschied (Mayrhofer), D 475

Mitwirkende

Klavier
»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich