02
September 2023
Samstag · 20:00 Uhr

Igor Levit Klavier

Klavierabend

Igor Levit Klavier

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Sechs Choralvorspiele aus op. 122

bearbeitet für Klavier solo von Ferruccio Busoni

 

FRED HERSCH (* 1955)

Lieder ohne Worte Band II

 

Pause

 

RICHARD WAGNER (1813–1883)

Vorspiel zu »Tristan und Isolde«

bearbeitet für Klavier solo von Zoltán Kocsis

 

FRANZ LISZT (1811–1886)

Sonate h-Moll

 

Zugabe:

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Intermezzo, op. 118/2

Mitwirkende

Klavier
»'Unter allen musikalischen Festivals der Welt ist die Schubertiade Hohenems vielleicht das reinste und annährend vollkommenste.' Der Satz Bernard Levins gilt noch heute.«

Südwest Presse, Deutschland