30
Juni 2018
Samstag · 16:00 Uhr

Igor Levit Klavier
Isang Enders Violoncello

Kammerkonzert

Igor Levit Klavier
Isang Enders Violoncello

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Sieben Variationen Es-Dur über »Bei Männern, welche Liebe fühlen« aus Mozarts »Die Zauberflöte«, WoO 46

 

CLARA SCHUMANN (1819–1896)

Drei Romanzen, op. 22

Andante molto

Allegretto

Leidenschaftlich schnell

 

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Sonate g-Moll, BWV 1029

Vivace

Adagio

Allegro

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Fantasiestücke, op. 73

Zart und mit Ausdruck

Lebhaft, leicht

Rasch, mit Feuer

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate a-Moll, D 821 »Arpeggione-Sonate«

Allegro moderato

Adagio – Allegretto

 

Zugabe:

FRANZ SCHUBERT

An die Musik, D 547

Künstler

Klavier
Violoncello
»Nirgends ist die Zahl der bedeutenden Schubert-Interpreten so groß wie an der Schubertiade. Jahr für Jahr und quer durch alle Generationen von Künstlern.«

Musik & Theater, Schweiz