29
Juni 2018
Freitag · 20:00 Uhr

Igor Levit Klavier
Ning Feng Violine
Volker Jacobsen Viola
Isang Enders Violoncello

Kammerkonzert

Igor Levit Klavier
Ning Feng Violine
Volker Jacobsen Viola
Isang Enders Violoncello

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

 

Klavierquartett g-Moll, op. 25

Allegro

Intermezzo (Allegro ma non troppo) mit Trio (Animato)

Andante con moto

Rondo alla Zingarese: Presto

 

Klavierquartett c-Moll, op. 60

Allegro non troppo

Scherzo: Allegro

Andante

Finale: Allegro comodo

 

– Pause –

 

Klavierquartett A-Dur, op. 26

Allegro non troppo

Poco adagio

Scherzo (Poco allegro) mit Trio

Finale: Allegro

Künstler

Klavier
Violine
Violoncello

Dieses Konzert ist Teil der Gesamtaufführung der Kammermusik von Johannes Brahms bei der Schubertiade Hohenems und Schwarzenberg 2018.

»Nirgends ist die Zahl der bedeutenden Schubert-Interpreten so groß wie an der Schubertiade. Jahr für Jahr und quer durch alle Generationen von Künstlern.«

Musik & Theater, Schweiz