07
Oktober 2022
Freitag · 20:00 Uhr

Ilker Arcayürek Tenor
Simon Lepper Klavier

Liederabend

Ilker Arcayürek Tenor
Simon Lepper Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Drei Lieder, op. 20

  Sei mir gegrüsst  (Rückert), D 741

  Frühlingsglaube (Uhland) D 686 

  Hänflings Liebeswerbung (Kind) D 552

Der Wanderer an den Mond (Seidl), D 870

An die Laute (Rochlitz), D 905

Fischerweise (Schlechta), D 881

Willkommen und Abschied (Goethe), D 767

Im Abendrot (Lappe), D 799

 

Der Liedler (Kenner), op. 38 (D 209)

 

Pause

 

Der Sänger (Goethe), D 149

Der Winterabend (Leitner), D 938

Am Meer (Heine), D 957/12

Drei Gesänge des Harfners aus Goethes »Wilhelm Meisters Lehrjahre«, op. 12 (D 478)

  Wer sich der Einsamkeit ergibt

  Wer nie sein Brot mit Tränen aß

  An die Türen will ich schleichen

Nachtstück (Mayrhofer), D 672

Karten

Preise I: 59 / 51 / 43 / 35 €

Saalplan

Karten bestellen

+43 5576 72091

+43 5576 72091

info@schubertiade.at

Mitwirkende

Ilker Arcayürek
© Janina Laszlo
Simon Lepper
© Robert Workman
Klavier

Dieses Konzert ist Teil der Gesamtaufführung aller Lied-Opusnummern, die Franz Schubert selbst für die Drucklegung zusammengestellt hat.

»Die Schubertiade ist ein Gesamtkunstwerk im besten Sinn.«

Fono Forum, Deutschland