22
April 2012
Sonntag · 20:00 Uhr

Jerusalem Quartet

Kammerkonzert

Jerusalem Quartet

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Streichquartett d-Moll, KV 421

Allegro

Andante

Menuetto: Allegretto

Allegro ma non troppo

  

CLAUDE DEBUSSY (1862–1918)

Streichquartett g-Moll, op. 10

Animé et très décidé

Assez vif et bien rhythmé

Andantino, doucement expressif

Très modéré

  

– Pause –

 

BEDRICH SMETANA (1824–1884)

Streichquartett e-Moll »Aus meinem Leben«

Allegro vivo appassionato

Allegro moderato alla polka

Largo sostenuto

Vivace

 

Zugabe:

JOSEPH HAYDN (1732–1809)

Adagio aus Streichquartett f-Moll, op. 20/5

Künstler


Jerusalem Quartet

   Alexander Pavlovsky (Violine)
   Sergei Bresler (Violine)
   Ori Kam (Viola)
   Kyril Zlotnikov (Violoncello)

»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland