02
Juli 1989
Sonntag · 11:00 Uhr

Jochen Kowalski Countertenor
Wilhelm von Grunelius Klavier

Rittersaal im Palast
Hohenems
Liedermatinee

Jochen Kowalski Countertenor
Wilhelm von Grunelius Klavier

VINCENZO BELLINI (1801–1835)

Vier Romanzen

Malinconia, ninfa gentile

Vanne, o rosa fortunata

Per Pietà, bell' idol mio

Ma rendi pur contento

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Ridente la calma (unbekannt), KV 152

An Chloë (Jacobi), KV 524

Abendempfindung an Laura (Campe), KV 523

Das Lied der Trennung (Schmidt), KV 519

Oiseaux, si tous les ans (Ferrand), KV 307

 

– Pause –

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

»An die ferne Geliebte« op. 98

Liederkreis nach Gedichten von Alois Jeitteles

Auf dem Hügel sitz ich spähend

Wo die Berge so blau

Leichte Segler in den Höhen

Diese Wolken in den Höhen

Es kehret der Maien

Nimm sie hin denn, diese Lieder

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART

»Ombra felice – Io ti lascio«, Rezitativ und Arie KV 255

Künstler

Countertenor
»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich