06
Oktober 2023
Freitag · 20:00 Uhr

Jörg Widmann Klarinette
Clemens Hagen Violoncello
Dénes Várjon Klavier

Kammerkonzert

Jörg Widmann Klarinette
Clemens Hagen Violoncello
Dénes Várjon Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Trio B-Dur, op. 11 »Gassenhauer-Trio«

Allegretto con brio

Adagio

Tema: Pria ch'io l’impegno. Allegretto

 

JÖRG WIDMANN (*1973)

»Idyll und Abgrund« – Sechs Schubert-Reminiszenzen für Klavier solo

 

Pause

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Klarinettentrio a-Moll, op. 114

Allegro

Adagio

Andantino grazioso mit Trio

Allegro

Mitwirkende

Klarinette
Violoncello
Klavier

Dénes Várjon übernimmt das Konzert für Kirill Gerstein, der aufgrund eines Terminkonfliktes abgesagt hat.

»Die Schubertiade kredenzt dem auf höchstes Niveau eingestellten Publikum jene im ‚Alten Europa’ zwischen 1750 und 1900 geborene Lied-Kultur, die es sonst nirgendwo zu hören bekommt.«

Frankfurter Neue Presse, Deutschland