24
Juni 2023
Samstag · 16:00 Uhr

Julia Fischer Quartett
Friedrich Thiele Violoncello
William Youn Klavier

Kammerkonzert

Julia Fischer Quartett
Friedrich Thiele Violoncello
William Youn Klavier

ANTONIN DVORAK (1841–1904)

Bagatellen für zwei Violinen, Violoncello und Klavier, op. 47

Allegretto scherzando

Tempo di minuetto: Grazioso

Allegretto scherzando

Canon: Andante con moto

Poco allegro

Violoncello: Friedrich Thiele

 

ALFRED SCHNITTKE (1934–1998)

Klavierquintett (dem Andenken von Maria Vogel)

Moderato

In tempo di Valse

Andante

Lento

Moderato pastorale

Violoncello: Friedrich Thiele

 

Pause

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Klaviertriosatz Es-Dur, D 897 »Notturno«

Violine: Alexander Sitkowetsky; Violoncello: Benjamin Nyffenegger

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Klavierquintett Es-Dur, op. 44

Allegro brillante

In modo d'una marcia: Un poco largamente – Agitato

Scherzo: Molto vivace

Allegro ma non troppo

Violoncello: Benjamin Nyffenegger

Mitwirkende

Julia Fischer (Violine)
Alexander Sitkovetsky (Violine)
Nils Mönkemeyer (Viola)
Benjamin Nyffenegger (Violoncello)

Violoncello
Klavier
»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich