08
Mai 2016
Sonntag · 16:00 Uhr

Juliane Banse Sopran
Martin Helmchen Klavier

Liederabend

Juliane Banse Sopran
Martin Helmchen Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sämtliche Lieder, Programm Nr. 25

 

Lieder nach Gedichten von Matthias Claudius

An die Nachtigall, D 497

Zufriedenheit, D 362

Klage um Ali Bey, D 496A

Der Tod und das Mädchen, D 531

Abendlied, D 499

 

Die Nonne (Hölty), D 208

Die Sterbende (Matthisson), D 186

Du bist die Ruh (Rückert), D 776

Wiegenlied (Seidl), D 867

Bei dir allein (Seidl), D 866/2

 

– Pause –

 

Freude der Kinderjahre (Köpken), D 455

Erster Verlust (Goethe), D 226

Gretchen am Spinnrade (Goethe), D 118

Trost (»Nimmer lange weil ich hier«) (Dichter unbekannt), D 523

Hoffnung (»Es reden und träumen die Menschen«) (Schiller), D 251

 

Schäfers Klagelied (Goethe), D 121

Ammenlied (Lubi), D 122

Rastlose Liebe (Goethe), D 138

Meeres Stille (Goethe), D 216

An den Mond (Goethe), D 259

Erlkönig (Goethe), D 328

 

Zugaben:

Vaterlandslied (Klopstock), D 287

Im Abendrot (Lappe), D 799

Künstler

»Uno de los festivales más hermosos. Sin fástos sociales. Sólo música.«

El Periódico, Spanien