21
Juni 2009
Sonntag · 16:00 Uhr

Kate Royal Sopran
Christopher Glynn Klavier

Liederabend

Kate Royal Sopran
Christopher Glynn Klavier

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Sechs Gesänge op. 107

Herzeleid (Ullrich)

Die Fensterscheibe (Ullrich)

Der Gärtner (Mörike)

Die Spinnerin (Heyse)

Im Walde (Müller)

Abendlied (Kinkel)

 

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Liebestreu (Reinick), op. 3/1

In der Fremde (Eichendorff), op. 3/5

Lied (Eichendorff), op. 3/6

Parole (Eichendorff), op. 7/2

Anklänge (Eichendorff), op. 7/3

Juchhe! (Reinick), op. 6/4

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN

Aus: Lieder nach Gedichten von Königin Maria Stuart, op. 135/1-2

Abschied von Frankreich

Nach der Geburt ihres Sohnes

 

JOHANNES BRAHMS

Murrays Ermordung (Schottisches Volkslied), op. 14/3

 

ROBERT SCHUMANN

Aus: Lieder nach Gedichten von Königin Maria Stuart, op. 135/3-5

An die Königin Elisabeth

Abschied von der Welt

Gebet

 

JOHANNES BRAHMS

Nachtigallen schwingen lustig (Hoffmann), op. 6/6

Wie die Wolke nach der Sonne (Hoffmann), op. 6/5

Der Frühling (Rousseau), op. 6/2

Volkslied (Deutsches Volkslied), op. 7/4

Die Trauernde (Deutsches Volkslied) op. 7/5

Liebe und Frühling I (von Fallersleben), op. 3/2

Liebe und Frühling II (von Fallersleben), op. 3/3

 

Zugaben:

ENGLISCHES VOLKSLIED

Early one morning

JOHANNES BRAHMS

Unbewegte, laue Luft (Daumer), op. 57/8

Künstler

Sopran
»The Schubertiade can easily become the passion of a lifetime, not to say mildly addictive.«

The Daily Telegraph, Großbritannien