18
Juni 1999
Freitag · 20:00 Uhr

Leipziger Streichquartett
Paul Meyer Klarinette

Reithalle
Propstei St. Gerold
Kammerkonzert

Leipziger Streichquartett
Paul Meyer Klarinette

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Streichquartett g-Moll, D 173

 

CARL MARIA VON WEBER (1786–1826)

Klarinettenquintett B-Dur, op. 34

 

FRANZ SCHUBERT

Streichquartett a-Moll, D 804 »Rosamunde«

 

Zugabe:

Scherzo aus Streichquartett Es-Dur, D 87

Mitwirkende


Leipziger Streichquartett

   Andreas Seidel (Violine)
   Tilman Büning (Violine)
   Ivo Bauer (Viola)
   Matthias Moosdorf (Violoncello)

»Wer einmal da war, kommt wieder. Das gilt für große Künstler und für das Publikum.«

crescendo, Deutschland