12
Mai 1998
Dienstag · 20:00 Uhr

Lev Vinocour Klavier

Rittersaal
Schloß Achberg
Klavierabend

Lev Vinocour Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate E-Dur, D 459

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Zwölf Symphonische Etüden, op. 13 (Fassung 1852)

 

Lieder in der Bearbeitung für Klavier solo von Franz Liszt

Widmung

Frühlings Ankunft

Er ist's

Frühlingsnacht

 

FRANZ LISZT (1811–1886)

Aus »Soirées de Vienne« (Valses caprices d' après Schubert)

 

Zugaben:

PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI (1840–1893)

Walzer op. 39

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

»Träumerei«, op. 15/7

Mitwirkende

Klavier
»Bei der Schubertiade in Schwarzenberg, dem wohl berühmtesten Lied-Festival der Welt, gehen Kult und Kunst eine beglückende Verbindung ein.«

Südwest Presse, Deutschland