29
August 2024
Donnerstag · 20:00 Uhr

Louise Alder Sopran
Sophie Rennert Mezzosopran
Patrick Grahl Tenor
Konstantin Krimmel Bariton
Helmut Deutsch Klavier
Michela Sara De Nuccio Klavier

Liederabend

Louise Alder Sopran
Sophie Rennert Mezzosopran
Patrick Grahl Tenor
Konstantin Krimmel Bariton
Helmut Deutsch Klavier
Michela Sara De Nuccio Klavier

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

 

Liebeslieder-Walzer, op. 52

Verses from »Polydora«, translated by Georg Friedrich Daumer

Rede, Mädchen, allzu liebes

Am Gesteine rauscht die Flut

O die Frauen

Wie des Abends schöne Röte

Die grüne Hopfenranke

Ein kleiner, hübscher Vogel

Wohl schön bewandt

Wenn so lind dein Auge

Am Donaustrande, da steht ein Haus

O wie sanft die Quelle

Nein, es ist nicht auszukommen

Schlosser auf! und mache Schlösser

Vögelein durchrauscht die Luft

Sieh, wie ist die Welle klar

Nachtigall, sie singt so schön

Ein dunkeler Schacht ist Liebe

Nicht wandle, mein Licht

Es bebet das Gesträuche

 

HANS HUBER (1852–1921)

Aus: Zehn Quartette aus dem »West-östlichem Diwan«, op. 69

Nr. 1: Mußt nicht vor dem Tage fliehen (Goethe)

Nr. 2: Hochbeglückt in deiner Liebe (Willemer)

Nr. 3: Was wird mir jede Stunde so bang? (Goethe)

Nr. 4: Mitternachts weint' und schluchzt' ich (Goethe)

Nr. 5: Über meines Liebchens Äugeln (Goethe)

Nr. 9: Vollmondnacht (Goethe)

 

Pause

JOHANNES BRAHMS

 

Vier Quartette, op. 92

O schöne Nacht! (Daumer)

Spätherbst (Allmers)

Abendlied (Hebbel)

Warum? (Goethe)

 

Neue Liebeslieder-Walzer, op. 65

Verses from »Polydora«, translated by Georg Friedrich Daumer

Verzicht, o Herz, auf Rettung

Finstere Schatten der Nacht

An jeder Hand die Finger

Ihr schwarzen Augen

Wahre, wahre deinen Sohn

Rosen steckt mir an die Mutter

Vom Gebirge, Well’ auf Well’

Weiche Gräser im Revier

Nagen am Herzen

Ich kose süß mit der und der

Alles, alles in den Wind

Schwarzer Wald, dein Schatten ist so düster

Nein, Geliebter, setze dich

Flammenauge, dunkles Haar

Zum Schluß: Nun, ihr Musen, genug! (Goethe)

Karten

Preise III: 79.00 / 67.00 / 55.00 / 43.00 €

Saalplan

Karten bestellen

info@schubertiade.at

Mitwirkende

Louise Alder
© William Alder
Sopran
Sophie Rennert
© Pia Clodi
Mezzosopran
Patrick Grahl
© Guido Werner
Konstantin Krimmel
© Maren Ulrich
Helmut Deutsch
© Shirley Suarez
Klavier
Michela Sara De Nuccio
© Matteo Costa
»Franz Schubert in Schwarzenberg: ich kann mir keinen passenderen Rahmen für die Gattung Lied vorstellen.«

Luxemburger Wort