14
Juli 2019
Sonntag · 11:00 Uhr

Lucas und Arthur Jussen Klavier

Klaviermatinee

Lucas und Arthur Jussen Klavier

Werke für Klavier zu vier Händen

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Acht Variationen C-Dur über ein Thema des Grafen von Waldstein, WoO 67

Tema. Andante con moto

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Sonate D-Dur, KV 381

Allegro

Andante

Allegro molto

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Fantasie f-Moll, D 940

Allegro molto moderato – Largo – Allegro vivace mit Trio – Tempo I

 

Pause

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Allegro a-Moll, D 947 »Lebensstürme«

Allegro ma non troppo

 

LEO SMIT (1900–1940)

Divertimento (1940)

Allegro ma non troppo

Lento

Allegro con fuoco

 

MAURICE RAVEL (1875–1937)

Ma mère l’oye

Pavane de la Belle au bois dormant

Petit Poucet

Laideronnette, Impératrice des pagodes

Les entretiens de la Belle et de la Bête

Le jardin féerique


Zugaben:

IGOR ROMA (* 1969)

Sinfonia 40

GABRIEL FAURE (1845–1924)

»Le pas espagnol« aus »Dolly Suite«

Künstler

»Bei diesem Festival trifft sich, was in der Welt des Gesangs Rang und Namen hat.«

Neue Zürcher Zeitung, Schweiz