29
Juni 2018
Freitag · 16:00 Uhr

Marc-André Hamelin Klavier

Klavierabend

Marc-André Hamelin Klavier

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Adelaide, op. 46

arrangiert für Klavier solo von Franz Liszt, Fassung von 1871

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate A-Dur, D 959

Allegro

Andantino

Scherzo (Allegro vivace) mit Trio (Un poco più lento)

Rondo: Allegretto

 

– Pause –

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Fantasie C-Dur, op. 17

Durchaus phantastisch und leidenschaftlich vorzutragen – Im Legendenton – Tempo primo – Mäßig. Durchaus energisch – Etwas langsamer – Viel bewegter – Langsam getragen. Durchweg leise zu halten – Etwas bewegter

 

Zugaben:

ROBERT SCHUMANN

Aus: Waldszenen, op. 82:

Herberge

Der Vogel als Prophet

Abschied

Künstler

»Die vorarlbergische Schubertiade in Hohenems und Schwarzenberg – das erlesene Programm, die kammermusikalische und liedsingende Weltelite, dazu die Einheit von Natur und Kultur und, nicht nur nebenbei, das kenntnisreichste Publikum, das sich denken lässt.«

Badische Zeitung, Deutschland