23
August 2021
Montag · 16:00 Uhr

Marc-André Hamelin Klavier

Klavierabend

Marc-André Hamelin Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Thema mit Variationen aus „Divertissement sur des motifs originaux français“ für Klavier zu vier Händen, D 823

Andantino und vier Variationen

Transkription für Klavier zu zwei Händen von Carl Tausig

 

Sonate a-Moll, D 845

Moderato

Andante, poco mosso

Scherzo (Allegro vivace) mit Trio (Un poco più lento)

Rondo: Allegro vivace

 

Pause

 

GABRIEL FAURE (1845–1924)

Nocturne es-Moll, op. 33/1

Nocturne H-Dur, op. 33/2

Barcarolle Es-Dur, op. 70

 

CLAUDE DEBUSSY (1862–1918)

Préludes (Auswahl)

La puerta del vino

Les fées sont d'exquises danseuses

Général Lavine – eccentric, Les tierces alternées

Feux d'artifice

Karten

Preise II: 69 / 59 / 49 / 39 €

Saalplan

Karten bestellen

+43 5576 72091

+43 5576 72091

info@schubertiade.at

Künstler

Marc-André Hamelin
Sim Canetty-Clarke
»Längst ist die Schubertiade zu einem Mekka für Kammermusik geworden. Die Mixtur aus herrlicher Musik auf höchstem Niveau […] und den gewaltigen Bergen rundum - das alles macht den Musikfreund sicher: Er wird wiederkommen.«

Die Presse, Österreich