22
Juni 2024
Samstag · 16:00 Uhr

Marc-André Hamelin Klavier

Klavierabend

Marc-André Hamelin Klavier

MARIA SZYMANOWSKA (1789–1831)

Polonaise f-Moll

Etude in C-Dur

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Vier Impromptus, D 899

Nr. 1 in c-Moll: Allegro molto moderato 

Nr. 2 in Es-Dur: Allegro

Nr. 3 in Ges-Dur: Andante

Nr. 4 in As-Dur: Allegretto

 

Pause

 

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

»Waldszenen«, op. 82

Eintritt. Nicht zu schnell

Jäger auf der Lauer. Höchst lebhaft

Einsame Blumen. Einfach

Verrufene Stelle. Ziemlich langsam

Freundliche Landschaft. Schnell

Herberge. Mässig

Vogel als Prophet. Langsam, sehr zart

Jagdlied. Rasch, kräftig

Abschied. Nicht schnell

 

MARC-ANDRE HAMELIN (* 1961)

Suite à l’ancienne

 

 

Zugaben:

WILLIAM BOLCOM (1938)

Graceful Ghost Rag

CLAUDE DEBUSSY (1862–1918)

Prélude Nr. 6

Général Lavine – eccentric


Rundfunk-Sendetermine:

20. Juli 2024 | 19:30 Uhr

Ö1 (Österreich)

Alle Sendetermine anzeigen

Mitwirkende

Marc-André Hamelin
© Sim Canetty-Clarke
»Ganz aus Holz gefertigt, fügt der Angelika-Kauffmann-Saal sich nicht nur unauffällig in den Wiesenhang, er bietet sechshundert Zuhörern nahezu ideale akustische Bedingungen: Es gibt keine schlechten Plätze.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland