22
Juni 1989
Donnerstag · 20:00 Uhr

Marjana Lipovšek Mezzosopran
Dietrich Fischer-Dieskau Bariton
Hartmut Höll Klavier

Stadtsaal
Feldkirch
Liederabend

Marjana Lipovšek Mezzosopran
Dietrich Fischer-Dieskau Bariton
Hartmut Höll Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Szene im Dom aus »Faust« (Goethe), D 126

Selma und Selmar (Klopstock), D 286

Cronnan (Ossian), D 282

Hermann und Thusnelda (Klopstock), D 322

Hektors Abschied (Schiller), D 312

 

– Pause –

 

Licht und Liebe (M. v. Collin), D 352

Der Tod und das Mädchen (Claudius), D 531

Antigone und Oedip (Mayrhofer), D 542

Liedesend (Mayrhofer), D 473

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Mignon und der Harfner (Goethe), D 877/1

 

Zugabe:

Singübungen für zwei Stimmen, D 619

Mitwirkende

»Das Kunstlied, geschickt flankiert durch Kammermusik und Soloklavier, hat hier ein ideales Zuhause gefunden. Gewürdigt wird dies nicht nur von einer Elite der Liedgestaltung, die immer wiederkommt, sondern auch von einem Publikum, das sich nicht nur für spektakuläre Namen begeistert, sondern gebannt zuhören kann.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutschland