25
Juni 1987
Donnerstag · 11:00 Uhr

Marjana Lipovšek Mezzosopran
Geoffrey Parsons Klavier

Rittersaal im Palast
Hohenems
Liedermatinee

Marjana Lipovšek Mezzosopran
Geoffrey Parsons Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Lieder der Mignon aus Goethes »Wilhelm Meisters Lehrjahre«

Heiß mich nicht reden, D 877/2

So laßt mich scheinen, D 877/3

Nur wer die Sehnsucht kennt, D 877/4

Kennst du das Land, D 321

 

Lieder und Szenen aus Goethes »Faust«

Der König in Thule, D 367

Gretchen am Spinnrade, D 118

Gretchen im Zwinger, D 564

Szene im Dom, D 126

 

– Pause –

 

Ellens Gesänge aus Scotts »The Lady of the Lake«

Raste, Krieger, Krieg ist aus, D 837

Jäger, ruhe von der Jagd, D 838

Hymne an die Jungfrau (»Ave Maria«), D 839

 

Die junge Nonne (Craigher), D 828

Das Mädchen (F. v. Schlegel), D 652

Suleika I (Willemer), D 720

Suleika II (Willemer), D 717

 

Zugaben:

Die Liebe (Goethe), D 210

Heidenröslein (Goethe), D 257

Frühlingsglaube (Uhland), D 686

Seligkeit (Hölty), D 433

Künstler

Mezzosopran
»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich