17
Oktober 2010
Sonntag · 16:00 Uhr

Martin Helmchen Klavier

Klavierabend

Martin Helmchen Klavier

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

Partita Nr. 1 B-Dur, BWV 825

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)

Sonate F-Dur, KV 332

 

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Lieder ohne Worte, op. 67/ 1-6

 

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sonate a-Moll, D 845

 

Zugabe:

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY

Lied ohne Worte Es-Dur, op. 30/1

Mitwirkende

Klavier
»Heute ist die Schubertiade nicht nur Pilgerort für Liedersüchtige, sondern auch eine der Urmütter aller Sommerfestivals. Die ihr Niveau gehalten, ja glorios gesteigert hat.«

Die Welt, Deutschland