06
September 2012
Donnerstag · 16:00 Uhr

Martin Stadtfeld Klavier

Klavierabend

Martin Stadtfeld Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sechs Moments musicaux, D 780

Nr. 1, C-Dur: Moderato 

Nr. 2, As-Dur: Andantino 

Nr. 3, f-Moll: Allegretto moderato 

Nr. 4, cis-Moll: Moderato 

Nr. 5, f-Moll: Allegro vivace 

Nr. 6, As-Dur: Allegretto

 

– Pause –

 

SERGEI RACHMANINOW (1873–1943)

Sechs Moments musicaux, op. 16

Andantino 

Allegretto 

Andante cantabile 

Presto 

Adagio sostenuto 

Maestoso

 

Zugabe:

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)

»Nun komm der Heiden Heiland« aus BWV 659

(bearbeitet für Klavier von Ferruccio Busoni)

Künstler

»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich