16
Mai 1998
Samstag · 20:00 Uhr

Matthias Goerne Bariton
Andreas Haefliger Klavier

Stadttheater
Lindau
Liederabend

Matthias Goerne Bariton
Andreas Haefliger Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe

Auf dem See, D 543

Ganymed, D 544

Wandrers Nachtlied I, D 224

Der Fischer, D 225

Rastlose Liebe, D 138

Schäfers Klagelied, D 121

Erster Verlust, D 226

Nähe des Geliebten, D 162

Versunken, D 715

Erlkönig, D 328

 

– Pause –

 

HUGO WOLF (1860–1903)

Lieder nach Gedichten von Eduard Mörike

Neue Liebe

An die Geliebte

Peregrina I

Peregrina II

Der Feuerreiter

Auf ein altes Bild

Begegnung

Fußreise

Der Jäger

 

Zugaben:

HUGO WOLF

Anakreons Grab (Goethe)

FRANZ SCHUBERT

Der Musensohn (Goethe), D 764

Mitwirkende

»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich