22
Juni 2024
Samstag · 20:00 Uhr

Matthias Goerne Bariton
Leif Ove Andsnes Klavier

Liederabend

Matthias Goerne Bariton
Leif Ove Andsnes Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

 

Der Wanderer (Schmidt v. Lübeck), D 489

Wehmut (M. v. Collin), D 772

Der Jüngling und der Tod (Spaun), D 545

Fahrt zum Hades (Mayrhofer), D 526

Schatzgräbers Begehr (Schober), D 761

Grenzen der Menschheit (Goethe), D 716

Das Heimweh (Pyrker), D 851

Gesänge des Harfners I-III (Goethe), D 478

  Wer sich der Einsamkeit ergibt

  Wer nie sein Brot mit Tränen aß

  An die Türen will ich schleichen

Pilgerweise (Schober), D 789

Des Fischers Liebesglück (Leitner), D 933

Der Winterabend (Leitner), D 938

Abendstern (Mayrhofer), D 806

Die Sommernacht (Klopstock), D 289

Der liebliche Stern (Schulze), D 861

 

Keine Pause

Karten

Preise IV: 89.00 / 75.00 / 61.00 / 47.00 €

Saalplan

Karten bestellen

info@schubertiade.at

Mitwirkende

Matthias Goerne
© Caroline de Bon
Bariton
Leif Ove Andsnes
© Özgür Albayrak
»Ein Weltfestspiel, das kein Aufhebens um sich macht. Künstliche Aufgeregtheit, Prominentenrummel wie ansonsten bei Eröffnungen sucht man hier vergebens. Die Schubertiade ruht in sich selbst, konzentriert auf das Wesentliche: die Musik.«

Vorarlberger Nachrichten, Österreich