17
Juni 2003
Dienstag · 16:00 Uhr

Michelle Breedt Mezzosopran
Jonathan Lemalu Bariton
Malcolm Martineau Klavier

Liederabend

Michelle Breedt Mezzosopran
Jonathan Lemalu Bariton
Malcolm Martineau Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

»Götter, Helden und Sagen der Antike«

 

Prometheus (Goethe), D 674 °

Der entsühnte Orest (Mayrhofer), D 699 °

Philoktet (Mayrhofer), D 540 °

Freiwilliges Versinken (Mayrhofer), D 700 °

An Schwager Kronos (Goethe), D 369 °

Antigone und Oedip (Mayrhofer), D 542 *°

Heliopolis I (Mayrhofer), D 753 *

Heliopolis II (Mayrhofer), D 754 *

Fahrt zum Hades (Mayrhofer), D 526 *

Dithyrambe (Schiller), D 801 *

 

– Pause –

 

Memnon (Mayrhofer), D 541 °

Atys (Mayrhofer), D 585 °

Lied eines Schiffers an die Dioskuren (Mayrhofer), D 360 °

Der zürnenden Diana (Mayrhofer), D 707 °

Hektors Abschied (Schiller), D 312 *°

An die Leier (Bruchmann), D 737 *

Lied des Orpheus, als er in die Hölle ging (Jacobi), D 474 *

Iphigenia (Mayrhofer), D 573 *

Ganymed (Goethe), D 544 *

Strophe aus »Die Götter Griechenlands« (Schiller), D 677 *

 

* Michelle Breedt

° Jonathan Lemalu

Künstler

Mezzosopran
Bariton
»Die Schubertiade kredenzt dem auf höchstes Niveau eingestellten Publikum jene im ‚Alten Europa’ zwischen 1750 und 1900 geborene Lied-Kultur, die es sonst nirgendwo zu hören bekommt.«

Frankfurter Neue Presse, Deutschland