26
Juni 2015
Freitag · 16:00 Uhr

Michelle Breedt Mezzosopran
Wolfram Rieger Klavier

Liederabend

Michelle Breedt Mezzosopran
Wolfram Rieger Klavier

FRANZ SCHUBERT (1797–1828)

Sämtliche Lieder, Programm Nr. 14

 

Lieder zu den Jahreszeiten

An die Natur (Stolberg), D 372

 

Frühling

Das Rosenband (Klopstock), D 280

Cora an die Sonne (Baumberg), D 263

Im Frühling (Schulze), D 882

Frühlingsglaube (Uhland), D 686

 

Sommer

Lilla an die Morgenröte (unbekannt), D 273

Morgenlied (Werner), D 685

Die Sommernacht (Klopstock), D 289

Blumenlied (Hölty), D 431

Der Schmetterling (F. v. Schlegel), D 633

Die Rose (F. v. Schlegel), D 745

Heidenröslein (Goethe), D 257

 

– Pause –

 

Herbst

Herbstlied (Salis-Seewis), D 50

Erntelied (Hölty), D 434

Die Herbstnacht (Salis-Seewis), D 404

Der Herbstabend (Salis-Seewis), D 405

Herbst (Rellstab), D 945

An den Mond in einer Herbstnacht (Schreiber), D 614

 

Winter

Der stürmische Morgen (Müller), D 911/18

Winterlied (Hölty), D 401

Das Lied vom Reifen (Claudius), D 532

Der Winterabend (Leitner), D 938

 

Zugaben:

THOMAS ARNE (1710–1778)

When Daisies Pied (Shakespeare)

MERVYN HORDER (1910–1997)

When Daisies Pied (Shakespeare)

Under the Greenwood Tree (Shakespeare)

Künstler

Mezzosopran
Klavier
»Nirgends ist die Zahl der bedeutenden Schubert-Interpreten so groß wie an der Schubertiade. Jahr für Jahr und quer durch alle Generationen von Künstlern.«

Musik & Theater, Schweiz